Larix Linea


Larix Linea: Holzböden in Lärche und Zirbe aus dem Tauferer Ahrntal

 

Die Liebe zu den Wäldern unseres Tales hat uns dazu gebracht, ihr Holz respektvoll und nachhaltig zu nutzen. Wir beziehen unsere Hölzer aus den Gebirgstälern des Tauferer-Ahrntales, welche eingerahmt werden von majestätischen Bergen von über 3000 m Höhe. Schon unsere Vorfahren wussten von der Eigenschaft und Beschaffenheit des Lärchen- und Zirbenholzes. Auf Grund dieses Wissens und moderner Technologie konnten wir eine Linie von Holzböden schaffen, die für ein naturnahes Wohnen bestens geeignet sind.

Professionelle Herstellung: Die steilen und kargen Berghänge verhindern ein zu schnelles Wachstum der Bäume, die Schlägerung und Bringung ist daher sehr arbeitsintensiv. Bei der Auswahl des Baumes beginnt schon die erste Qualitätskontrolle. Vor der Weiterverarbeitung zum Holzboden muss das rohe Holz richtig geschnitten, gelagert und zur sogenannten Reifung luftgetrocknet werden. Jede Phase der Produktion unterliegt kontinuierlichen Qualitätskontrollen.

Download folder.pdf